Taking too long? Close loading screen.

News des Social Media Team Polizei Sachsen



Ziemlich verdächtig erschien Passanten ein Mann, der am Dienstag im Leipziger Osten auf dem Parkplatz eines Baumarktes Elektrowerkzeuge aus einem Pkw heraus verkaufte. Die verständigten Kollegen stellten vor Ort fest, dass der Nissan erst am Wochenende aus einer Werkstatt entwendet wurde. Am Fahrzeug befanden sich falsche Kennzeichen und darin mehrere Elektrowerkzeuge. Vier davon standen nach Diebstahl bereits zur Fahndung.

Der 30-Jährige wurde vorläufig festgenommen und muss sich nun wegen des besonders schweren Diebstahls, Urkundenfälschung und Hehlerei verantworten.



Polizei Sachsen

Facebook Comments
WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com